All

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Version vom 21. Oktober 2011, 22:54 Uhr von Editterrorist (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das All - romantisierende Darstellung aus dem 19. Jh.

All, (das), ist überall, außer da wo die Welt ist. Da ist nämlich Weltall. Nach Adalbert Eisbeins relatiefer Theorie kann es sogar sein, dass das All ziemlich groß ist, aber vielleicht nicht so groß, wie manche glauben. Als gesichert kann angenommen werden, dass das All helle weiße Punkte hat und der Mond und die Sonne an ihm aufgehängt sind. Das All dreht sich übrigens um die Erde.


Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Nichts, Overall, Welt,

Hae.svg Schnell noch einen Blick ins Kamelionary:  Aller