DENEN

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Version vom 2. September 2013, 22:20 Uhr von 8-D (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grammatik präsentiert: Pronomen
  S1 S2 S3m S3w S3n P1 P2 P3
Nominativ Ich Du Er Sie Es Wir Ihr Sie
Genitiv Mein Dein Sein Ihr Sein Unser Ihr
Dativ Mir Dir Ihm Ihr Ihm Uns Euch Ihnen
Akkusativ Mich Dich Ihn Sie Es Uns Euch Sie
Und weitere: AnderenDenenDiesesJederJeneManche
Ganz viele von denen. Schaaf lassen sich DIE nicht fotografieren.

Bewohner des Landes, das für Norddeutschland das Gegenteil von Süddeutschland ist. Sie ernähren sich hauptsächlich von Faxe. DENEN ist das Wurscht. Ebenso wie die Angewohnheit, sie außerhalb von Norddeutschland, Dänen zu nennen und sie von der Dänemark (die übrigens dort Dänische Krone heißt) zum Euro () zu bekehren. Aber mit DENEN kann man's ja machen. Denen ihr Land ist übrigens ein großes Bettenlager.

Einer von DENEN wurde definitiv in Buxtehude gesehen. Besonders auffällig ist der hohe Männerverschleiß und eine angebliche polnische Herkunft. Besondere Vorsicht gilt beim Anblick von Geld, dieses wird von DENEN gerne in Form eines Kredites angenommen, der aber erst bei Androhung von sinnloser Gewalt oder Mahnbescheiden beglichen wird. Genaueres über den derzeitigen Zustand weiß man jedoch nicht genau. Bei neuen Informationen benachrichtigen sie bitte UNBEDINGT Ihren nächsten Kameltreiber.

Nichts kann man glauben, DENEN aber absolut nix.

Siehe auch.png Siehe auch:  Wenen

Siehe auch.png Nicht zu verwechseln mit:  Dänen (Du hast wohl geglaubt, du gehörst zu DENEN, DENEN Dänen alles durchgehen lassen.)


<fnord>DENEN wird auch gerne nachgesagt nicht zu lügen.</fnord>