Himmel

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Version vom 3. März 2019, 20:49 Uhr von Kamelurmel (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
„Leider, der Eintritt des Himmels ist begrenzt nur zu 144.000 Kamelen
Einer der Zeugen Jehovas über den Himmel

Was ist der Himmel?[bearbeiten]

Himmel ist oben, während Hölle unten ist. Die dünne, gebräunte Kruste dazwischen nennt man Erdscheibe. Sie besteht aus den ungenießbaren Überresten der Götterspeise. Diese sind zwar weiß, aber nicht sehr lange und nicht mit einem Toastboot zu verwechseln. Der Himmel ist ein großes Stück blaue Pappe (RGB-Wert 468 191 996, Siehe auch.png Siehe auch:  CSS) mit weißen Punkten drauf. Er wird von einem armen Atlas getragen. Auf dem Himmel lebt die Gesellschaft der Götter.

Abkürzungen auf dem Weg zum Himmel oder zur Hölle[bearbeiten]

(Die Weiche wird von IHNEN gestellt. Abweichler kommen in die Hölle.)

Übrigens: SIE kennen alle Wege. Fragen Sie einfach!

Mystische Abteilung im Himmel[bearbeiten]

Das Himmelreich ist der geometrische Ort, in den ein Reicher gelangt, wenn ein Kamel durch ein Nadelöhr geht. Weil Kamele sehr selten durch ein Nadelöhr gehen, gelangen Reiche nur sehr selten ins Himmelreich. Aber sie symbolisieren das Himmelreich wenigstens durch Wolken, die aufklappen, sobald man den neuen Tag hochfährt.


Siehe auch.png Lassen Sie sich nicht negativ beeinflussen – lesen Sie besser den Artikel über  Höllenmaschine | Moneytheismus | Gott