Kamel Diskussion:Sorgenkamel/KameloNews 2021-01-30 – Die wichtigsten Fragen zum Gamestop-Chaos an den Börsen, erklärt von einem Kamel

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
< Kamel Diskussion:Sorgenkamel
Version vom 17. Juli 2021, 18:53 Uhr von Das kameligste Kamel (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mööepp! Kamelurmel (Diskussion) 10:10, 31. Jan. 2021 (NNZ)

Warnung.png
Dieser Beitrag wurde zur Humorisierung vorgeschlagen. In einer Enzyklopädie des Deutschen Humors müssen strenge Relevanzkriterien angelegt werden, um der langen Tradition des institutionalisierten Humors gerecht zu werden.

Wenn Du meinst, dass dieser Beitrag bereits witzig genug ist, dann schau Dir mal besser diesen hier an. Wenn Dir das immer noch nicht genug ist, dann folge diesem Link und begib Dich in die Humorhölle. Über die Humorisierung wird nach etwa einem Monat entschieden, nach Ablauf dieser Frist kommt der Autor aber auf jeden Fall unter die Guillotine.
Falls du der Autor bist, lies dir bitte vorher Kamelopedia:Was bedeutet ein Humorantrag durch. Und schreib schon mal dein Testament (aber mit etwas mehr Witz bitte...)! Alternativ dazu könntest du dir eine Portion Humor mit diesem Antrag bestellen. In der Zwischenzeit helfe dir Gott.


Artikel-Rettungsdienst:  Liste aller humorlosen Beiträge

Ein Kamel vom Stamm der Plagiate. Eiskalt abgeschrieben vom Postillon! Bitte gründlich überarbeiten! --Wüstenspitz (Diskussion) 12:12, 31. Jan. 2021 (NNZ) ´:Siehste, Kamel:Sorgenkamel: Das ist Gamestop! Kamelurmel (Diskussion) 12:28, 31. Jan. 2021 (NNZ)

Überarbeitung ist erfolgt, aber es überwiegt ein ungutes Gefühl, denn die Fragen sind immer noch die Gleichen, daher Verschiebung in den Privatbereich des verursachenden Kamels, da kann der Fall von der Kamel-Community diskutiert werden.Kamelurmel (Diskussion) 13:26, 31. Jan. 2021 (NNZ)
Dafür hat ein Postillion hoffentlich Verständnis: Annahme verweigert - zurück an Absender. Saharasani (Diskussion) 14:21, 31. Jan. 2021 (NNZ)
Entschuldigt mich bitte, ich bitte die Herde mich zur Strafe eine Woche lang zu sperren, in der Zeit komme ich vielleicht wieder auf eigene Ideen.