Bearbeiten von „Kreuzfahrt“

Wechseln zu: Navigation, Suche
 ! 
Du bist nicht angemeldet.
Wenn du deine Änderung speicherst, wird deine aktuelle IP-Adresse in der Versionsgeschichte aufgezeichnet und ist damit öffentlich einsehbar.
Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Datei:Kreuzfahrt01.gif|thumb|300px|Die christliche Seefahrt]]
 
[[Datei:Kreuzfahrt01.gif|thumb|300px|Die christliche Seefahrt]]
[[Bild:DCks 272.png|thumb|links|200px|"Alle Mann an Deck" - wenn der [[Wal]] vorbeikommt, müssen alle Männer an Deck in Reih und Glied Aufstellung nehmen, um beim rituellen "whale washing" durch die Walfischfontäne geduscht zu werden.]]
+
Die '''Kreuzfahrt''' ist ein beliebtes Urlaubsvergnügen, das immer mehr Anhänger findet. Eine Kreuzfahrt beginnt immer mit dem Einbau eines Navigationsgerätes, das dem Steuermann angeblich den besten und sichersten [[Weg]] zum nächsten Autobahnkreuz zeigt. Allerdings, bedingt durch die steigende Beliebtheit der Kreuzfahrten, sind manchmal tausende [[Kreuzfahrer]] gleichzeitig auf dem gleichen Weg zum gleichen Autobahnkreuz. So gibt dann der versierte Fahrer das am nächsten gelegene [[Kreuz]] in sein Navigationsgerät ein und versucht die anderen Mitfahrenden zu überlisten. Klappt nicht immer, denn andere im Stau am Kreuz mit allen Wasser gewaschenen [[Fahrer]], fahren [[blind]] ohne Navigationshilfe und es kommt nicht selten vor, dass der Kreuzfahrer am nächsten Kreuz auch wieder im [[Stau]] steht.
 
+
Die '''Kreuzfahrt''' ist ein beliebtes Urlaubsvergnügen, das immer mehr Anhänger findet. Eine Kreuzfahrt beginnt immer mit dem Einbau eines Navigationsgerätes, das dem Steuermann angeblich den besten und sichersten [[Weg]] zum nächsten Autobahnkreuz zeigt. Allerdings, bedingt durch die steigende Beliebtheit der Kreuzfahrten, sind manchmal tausende [[Kreuzfahrer]] gleichzeitig auf dem gleichen Weg zum gleichen Autobahnkreuz. So gibt dann der versierte Fahrer das am nächsten gelegene [[Kreuz]] in sein Navigationsgerät ein und versucht die anderen Mitfahrenden zu überlisten. Klappt nicht immer, denn andere im Stau am Kreuz mit allen Wassern gewaschene [[Fahrer]] fahren [[blind]] ohne Navigationshilfe und es kommt nicht selten vor, dass der Kreuzfahrer am nächsten Kreuz auch wieder im [[Stau]] steht.
+
  
 
So wurde die DEKRA ('''De'''utsche '''Kr'''euzfahrer '''A'''utomobilisten) gegründet, um das [[Chaos]] der Kreuzfahrer in vernünftige Bahnen zu lenken. Der [[Erfolg]] zeigt sich seit etwa 30 Jahren: Inzwischen sind alle Kreuzfahrer so gut organisiert, dass es an allen Autobahnkreuzen zu Staus kommt. Auch gibt es in jedem Radiosender eine [[Abteilung]], die sich um die Kreuzfahrer kümmert. So wird bei Bedarf mehrmals in der [[Stunde]] durchgegeben welches Kreuz gerade wieder "zu" ist, damit der Kreuzfahrer immer in den [[Genuss]] eines verstopften Autobahnkreuzes kommen kann.
 
So wurde die DEKRA ('''De'''utsche '''Kr'''euzfahrer '''A'''utomobilisten) gegründet, um das [[Chaos]] der Kreuzfahrer in vernünftige Bahnen zu lenken. Der [[Erfolg]] zeigt sich seit etwa 30 Jahren: Inzwischen sind alle Kreuzfahrer so gut organisiert, dass es an allen Autobahnkreuzen zu Staus kommt. Auch gibt es in jedem Radiosender eine [[Abteilung]], die sich um die Kreuzfahrer kümmert. So wird bei Bedarf mehrmals in der [[Stunde]] durchgegeben welches Kreuz gerade wieder "zu" ist, damit der Kreuzfahrer immer in den [[Genuss]] eines verstopften Autobahnkreuzes kommen kann.
Mit dem Speichern dieser Seite …
Abbrechen | Bearbeitungshilfe (neues Fenster)
Zum Vermeiden unnötiger Artikelversionen bitte den Vorschau-Button benutzen!

Folgende Vorlagen werden von dieser Seite verwendet: