Plan

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Version vom 18. November 2009, 23:01 Uhr von Luzifers Freund (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Plan, der ...

Einen Plan hat man oder hat man nicht. Mit Plan ist oft besser, aber ohne manchmal auch. Denn ist der Plan korrekt, was man vorher debattieren sollte und kann, wird man sich trotzdem verheddern. Sei es in einer Sackgasse oder in einer nicht klaren Richtung im Plan. Dann ist man ohne Plan besser dran. Aber nicht immer. Darüber gibt es keinen Plan, wer, wann und warum mit oder ohne Plan besser fährt.

Schon etwas komplizierter der Stadtplan von Berlin (kann auch Bern sein)
Plan B - Der Weg zum Opa

Es gibt den:

  • Plan A (umggssprlch.: Master-Plan)
  • Plan B
  • Plan-Er
  • Plan-Wagen
  • Plan-Ze (Zool.: Plan-Ke)
  • Plan-Ung
  • Plan-Tag (Pl.: Plantage)
  • Plan-I(e)ren (Vorläufer der Memo-Iren)

Siehe auch.png Für planlose Leser/innen: Fusel | Ebbe | Hasengott

Siehe auch.pngFür Leser/innen die einen Plan haben: Wegfahrsperre | Lautäusserung einer Bergschnarre | Quantenphysik

Siehe auch.pngFür alle, die noch einen Plan im Kofferaum haben: Plan B

Verwirrung.gif