Schwaben: Unterschied zwischen den Versionen

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 2: Zeile 2:
 
Der '''Schwabe''' als solcher gilt als sparsam (''p'hääb'') mit starker Tendenz zum Geiz (''gniggrig''). Angeblich wurden die Schwaben im frühen Mittelalter aus Schottland wegen extremen Geizes ausgewiesen. Noch heute lebt der Schwabe nicht vom Einnehmen, sondern vom nicht-Ausgeben.
 
Der '''Schwabe''' als solcher gilt als sparsam (''p'hääb'') mit starker Tendenz zum Geiz (''gniggrig''). Angeblich wurden die Schwaben im frühen Mittelalter aus Schottland wegen extremen Geizes ausgewiesen. Noch heute lebt der Schwabe nicht vom Einnehmen, sondern vom nicht-Ausgeben.
 
Die Schwaben sind das einzige Volk, das es während der grossen [[Höckerwanderung]] nicht über die Alpen geschafft hat. Daher kommt es, dass die schwäbischen Pastaprodukte [[Schbäzzle]] in Qualität und Geschmack nicht mit denen südlich der Alpen vergleichbar sind. Sie sind jedoch als Klebe- und Verbundstoff beim schwäbischen [[Häusle]]sbau sehr beliebt.
 
Die Schwaben sind das einzige Volk, das es während der grossen [[Höckerwanderung]] nicht über die Alpen geschafft hat. Daher kommt es, dass die schwäbischen Pastaprodukte [[Schbäzzle]] in Qualität und Geschmack nicht mit denen südlich der Alpen vergleichbar sind. Sie sind jedoch als Klebe- und Verbundstoff beim schwäbischen [[Häusle]]sbau sehr beliebt.
 +
 +
P.S.: Für alle Schwabenfeinde das Badner-Lied zum Mitsingen: ( d melodie misst ihr eich woannaschd suche!)
 +
     
 +
      Drum grüß ich dich mein Badner Land,
 +
      Du edle Perl im deutschen Land,
 +
      Frisch auf, frisch auf
 +
      Der Schwab muss raus,
 +
      Der Schwab muss raus aus dem Badner Land, die Sau! Drecksau! Hurensohn! Schwabensau!

Version vom 12. April 2005, 15:54 Uhr

In Süddeutschland lebender Kamelstamm, der schwäbisch schwätzt ('schwätzt', nicht 'spricht'). Nicht zu verwechseln mit Bayern. Der Schwabe als solcher gilt als sparsam (p'hääb) mit starker Tendenz zum Geiz (gniggrig). Angeblich wurden die Schwaben im frühen Mittelalter aus Schottland wegen extremen Geizes ausgewiesen. Noch heute lebt der Schwabe nicht vom Einnehmen, sondern vom nicht-Ausgeben. Die Schwaben sind das einzige Volk, das es während der grossen Höckerwanderung nicht über die Alpen geschafft hat. Daher kommt es, dass die schwäbischen Pastaprodukte Schbäzzle in Qualität und Geschmack nicht mit denen südlich der Alpen vergleichbar sind. Sie sind jedoch als Klebe- und Verbundstoff beim schwäbischen Häuslesbau sehr beliebt.

P.S.: Für alle Schwabenfeinde das Badner-Lied zum Mitsingen: ( d melodie misst ihr eich woannaschd suche!)

     Drum grüß ich dich mein Badner Land,
     Du edle Perl im deutschen Land,
     Frisch auf, frisch auf
     Der Schwab muss raus,
     Der Schwab muss raus aus dem Badner Land, die Sau! Drecksau! Hurensohn! Schwabensau!