Azərbaycan

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Aserbaidschan)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Name: Azərbaycan
Flagge:
AF.png
Voller Name Ist Azərbaycan denn nicht schon lang genug?
Amtssprache: Azərischischisch, Baycischischisch
Hauptstadt: Boku (Regierungssitz), Beku (Palast des Oberälkisten)
Staatsform: Was denn noch?!?!
Ober-AsBa: Azər Bayc
Ministerpräsident: Resa Diab
Fläche: 34251 km²
Einwohnerzahl: 45789
Währung: Kamel-Dung
Nationalhymne: Vlatsehym on rissfrya? (Wozu eine Nationalhymne?)
KFZ-Kennzeichen: AB
Wappen"tier": Ölkanister
Größte Orte:
  • Beku (5334 Einw.)
  • Boku (3053 Einw.)
  • Biku (2950 Einw.)
  • Buku (2921 Einw.)


Azərbaycan ist ein Land irgendwo im Osten. In Azərbaycan leben die Azərnen und die Baycanner. Die Azərnen sprechen Azərischischisch und die Baycanner Baycischischisch. Wenn man also sagt, dass die Volksgruppen sich hier untereinander nicht verstehen, dann meint man das durchaus wörtlich.

In Azərbaycan wird seit einigen Jahren unverschämt viel Öl produziert. Gebraut wird es nach einem uralten Geheimrezept, dass jeweils nur von der Mutter an die Tochter weitergeben wird. Das Öl bracht Azərbaycan neben dem European Song Contest immerhin einen gewissen Bekanntheitsgrad ein. Ohne Öl und das Gejaller würde wohl kaum ein Kamel dieses Land kennen.

Noch vor wenigen Jahrzehten wurden die Staatsgeschicke hier aber noch vom Sowjetwurm gelenkt. Heute gilt Azərbaycan aber als politisch mehr oder weniger unabhängiger Staat.

Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Sowjetunion, Russland, Ukraine, Europa

Pappkameraden: Kameltreiber und Kamel in Baku

Hier beginnt die fantastische Reise durch Europa


Albanien • Algerie • Alpaca • Andorra • Armenien • Ausland • Azərbaycan • Balkon • Bayern • Belgarien • Belgien • Bälgien • DDR • Das Land, in dem selbst Abkürzungen abgekürzt werden müssen • Deutschland • Dunkeldeutschland • Dänemark • Egypten • Elbanatolien • England • Estland • Eunuchen-Union • Eur-Opa • Europa • Exdeutschland • Finnland • Frankreich • Geh-Orgien • Großbritannien • Helgoland • Irland • Island • Italien • Kameledonien • Kamelien • Kaukasien • Kosovo • Kriechenland • Kroatien • Lettland • Liechtenstein • Litauen • Luxemburg • Magyarország • Malta • Mauretanien • Mitteleuropa • Moldawien • Monaco • Montenegro • Niederlande • Norddeutschland • Nordrhein-Westfalen • Norwegen • Ostdeutschland • Osteuropa • Polen • Portugal • Rumänien • Russland • Rösterreich • Saarland • San Marino • Schland • Schottland • Schweden • Schweiz • Sealand • Serbien • Sizilien • Skandinavien • Slowakei • Slowenien • Sozialstaat • Spanien • Süddeutschland • Südschweden • Teutschland • Tscheche Einigkeit • Tschechien • Türkei • Ukraine • Ungarn • Vatikanstadt • Vulgarien • Vågtjeland • Weißrussland • Zypern • €pa

Für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt die Kamelopedia keine Gewehre und erst recht keine keine Massenvernichtungswaffeln.

Hier beginnt die Kamelopedia-Touristentour durch Asien


Absurdistan ◆ Afghanistan ◆ Alpakistan ◆ Armenien ◆ Azərbaycan ◆ Bangladesch ◆ Bhutan ◆ Chaos (Land) ◆ China ◆ Emiratte ◆ Geh-Orgien ◆ Handschuhko ◆ Indien ◆ Indonesien ◆ Irak ◆ Iran ◆ Jemen ◆ Jordanien ◆ Kamelaysia ◆ Kamm-Botscha ◆ Kasachstan ◆ Kaukasien ◆ Kina ◆ Kuhweit ◆ Libanon ◆ Mongolei ◆ Myasanmyar ◆ Neinpan ◆ Nepal ◆ Nonpointe ◆ Nordkoreander ◆ Oman ◆ Pakistan ◆ Russland ◆ Saudi-Arabien ◆ Scherzherzogtum Kalau ◆ Sierien ◆ Sirrien ◆ Südkoreander ◆ Thailand ◆ Tsatsikistan ◆ Türkei ◆ Viet-yam ◆ Zipangu ◆ Zypern

Für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt die Kamelopedia keine Gewehre und erst recht keine keine Massenvernichtungswaffeln.