Kamelionary:Breitensport

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mobilität, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Der Breitensport Die Breitensporte
Genitiv Des Breitensports Der Breitensporte
Dativ Dem Breitensport Den Breitensporten
Akkusativ Den Breitensport Die Breitensporten


Alternative Schreibweise: Breitsport
Aussprache:

IPA: [ʙɼeːɯʈəɴʃpɔ̃ɺt]

Silbentrennung: B K ul.gif reit K ul.gif ens K ul.gif port

Bedeutungen:

[1] Sport, der von den Sportlern stets unter Alkoholeinfluss (machmal auch unter Alkohlausfluss) ausgeübt wird.
[2] Sport, welcher von Sportlern nach dem Konsum von illegalen Betäubungsmitteln ausgeübt wird.

Abkürzungen: BSP
Herkunft: Von ganz früher
Synonyme: Dichtensport, Hackevollensport
Zukunft: Vielleicht
Gegenwörter: Sport
Oberbegriffe: Besoffen und Spaß dabei
Unterbegriffe: Aktivität im unklaren Kopf
Beispiele:

[1] In Hamburg widmete man sich heute dem Breitensport
[2] Amsterdamm gilt als Oase des Breitensports

Redewendungen: [1+2] Breitensport ist Mord
Abgeleitete Begriffe: Breitensportevent

Siehe auch.png Siehe auch:  Betrunken

Siehe auch.png Siehe vielleicht:  vollständig