Kamelionary:Fallschirmjäger

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schnellster Fall, m

Kasus Singular Plural
Aperitiv Der Fallschirmjägerstart Die Fallschirmjägerstarter
Nominativ Der Fallschirmjäger Die Fallschirmjägerer
Genitiv Des Fallschirmjägers Der Fallschirmjägerers
Dativ Dem Fallschirmjäger Den Fallschirmjägerern
Akkusativ Den Fallschirmjäger Die Fallschirmjägerer
Definitiv Freier Fall Freie Fälle
Spekulativ Guter Flug Gute Flüge
Digestiv Der F. ist unten Die F.er sind unten


Alternative Schreibweise: Fall-Schirmjäger
Aussprache:

IPA: [ɸɑ̃ːʟʎʃiːɻmʝæɢɘɹ]

Silbentrennung: Fal K ul.gif lsch K ul.gif irmjä K ul.gif ger

Bedeutungen:

[1] Ein Fallschirmspringer, der schneller als der Fall ist und so in Sekundenbruchteilen den Boden erreicht.
[2] Regional z.T. auch ein Jäger, der statt Sandhühner oder Fasane auf Fallschirme schießt. Dies ist aber vor allem in der Nähe von militärischen Übungsplätzen nicht gestattet.
[3] Ein noch nicht ganz ausgereiftes überschallfähiges Flugzeug mit allerlei Kinderkrankheiten.

Abkürzungen: FSJä
Herkunft: Gebildeter Kunstbegriff aus dem kriechischen Wort "Phallus" und dem norddeutschen Wort Schirmjäger
Gegenwörter: [1] Senkrechtstarter, [2] Vogelschützer
Oberbegriffe: Fälle
Unterbegriffe: Jagen
Beispiele: [1] Kein Fallschirmjäger erreichte den Boden. [2] Ein Fallschirmjäger nahe Kairo wurde heute in Gewahrsam genommen.