Kamelionary:Grabmal

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Imperativ


Alternative Schreibweise: grab mal
Aussprache:

IPA: [ɠʀɑ̃ʙɯʌl]

Silbentrennung: gr K ul.gif abm K ul.gif al

Bedeutungen:

[1] Aufforderung zum Graben

Gegenwörter: Fliegnicht
Oberbegriffe: Tiefbau
Unterbegriffe: unter Tage
Beispiele:

[1] Nun mach schon - grabmal.

Redewendungen:

[1] Wer anderen eine Grube gräbt hat viel zu tun, also los komm, jetzt grabmal.

Hauptartikel.png  Zu diesem Thema gibt es einen Artikel: Grabmal