Kamelionary:Prachtgrundstück

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundwort, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Das Prachtgrundstück Die Prachtgrundstückchen

Aussprache:

IPA: [pʁK ul.gifçθしーたɠɹũnɖʃθしーたɥːck]

Silbentrennung: Pracht * grund K ul.gif stück

Bedeutungen:

[1] Ein sehr schönes Grundstück.

Abkürzungen: PG
Herkunft: Flur / Flurstückchen
Zukunft: Schön
Oberbegriffe: Erde und Boden
Unterbegriffe: schnuckelig, sauber
Beispiele:

[1] Das Prachtgrundstück erwirbt man mit einem Prachtvertrag.

Charakteristische Wortkombinationen: Prachtgrundstückgut, Erbprachtgrundstück
Abgeleitete Begriffe: Grundstückprächter

Siehe auch.png Siehe auch:  Mietvertrag | Pachtrecht | Pachtschmerle